Auf hoher See

Auf hoher See

„Wissen macht Ahoi!“ In der heutigen Sendung dreht sich alles um das Leben auf und im Wasser. Was liegt da näher, als den Studioboden gegen schwankende Schiffsplanken einzutauschen. Während Käpt’n Clarissa das Steuer auf hoher See sicher in der Hand hat, kämpft Ralph mit seiner Seekrankheit. Trotz dieser Herausforderungen beantworten die beiden gewohnt souverän die fünf Fragen der Sendung.

Hier gibt's das Video zur Ah!-Folge:

5 Fragen, 5 Antworten, 5 Ah(a)-Erlebnisse:

Warum heißt die Schiffsküche Kombüse, und was ist ein Smut(je)?
Die Welt der Schifffahrt steckt voller merkwürdiger Ausdrücke. Eine Schiffsküche zum Beispiel heißt Kombüse. Woher kommt dieses Wort und wie wurde es zur Bezeichnung für den Aufenthaltsort des Schiffskoches? Oh – Pardon. Der Schiffskoch heißt nämlich auch nicht Schiffskoch, sondern Smut. Was diese Ausdrücke bedeuten und wem wir sie vermutlich zu verdanken haben, weiß Clarissa.

Warum „zieht es wie Hechtsuppe“?

Wie funktionieren Kiemen?

Trinken Fische?

Wie funktioniert ein Neoprenanzug?

Shary und Ralph
Darstellung: