Lockdown, Impfung, Maskenpflicht - Wie lange dauert das noch?

Kommentieren [69]

Über ein Jahr Corona in Deutschland fühlt sich an wie eine endlose Autofahrt: man kann nichts machen außer Warten und verbringt lange Zeit auf viel zu engem Raum mit der Familie. Da fragen sich alle nur noch eins: 'Wie lange dauert das noch!?'

Lockdown, Impfung, Maskenpflicht - Wie lange dauert das noch?

neuneinhalb – Deine Reporter 27.02.2021 09:36 Min. UT Verfügbar bis 27.02.2026 Das Erste

Reporter Robert reist deshalb nach Berlin und befragt einen, der vielleicht eine Antwort auf die Frage hat: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Ob der bereits Licht am Ende des Corona-Tunnels sieht? Und was sogenannte Impfzentren mit dem hoffentlich baldigen Ende der Pandemie zu tun haben? Das erfahrt ihr diese Woche bei neuneinhalb.

Stand: 19.02.2021, 13:28 Uhr

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

69 Kommentare

  • 69 U.K. 13.01.2022, 19:01 Uhr

    Es sterben jedes Jahr an AIDS tausende von Menschen auf der Welt. Was schlimm ist. Wir leben aber damit. So sollte es auch mit diesem Scheiss Corona sein. Uns wurden schon 2 Jahre unseres Leben genommen und es sollte genug sein. Die Virologen und Politiker wollen uns in etwas hinein zwängen, was die Menschen in ihren Grundrechten so einschränkt und ihr Leben wieder haben wollen. Das versteht die Politik aber nicht. Ich bin kein Querdenker und auch nicht Rechts, aber ich habe eine eigene Meinung, die in diesem Rechtsstaat nicht mehr zählt. Lasst die Menschen leben wie sie wollen.

  • 68 Elli Sturm 22.11.2021, 12:46 Uhr

    Wie lange noch? Ich brauche meine Umarmungen, nicht die Pandemie. Ich bin am Verzweifeln. Ohne Umarmungen hab ich keine Überlebenschance. Ich bin sehr traurig und fühle mich geliebt, wenn ich von meinen Freunden umarmt werde. LG Elli Weg mit den Coronamaßnahmen!!!!!

  • 67 Anonym 24.09.2021, 14:12 Uhr

    WEG MIT DEN CORONA MAßNAHMEN!!!!!!!!!!!!

  • 66 Berni 22.09.2021, 15:36 Uhr

    Diese Masken erschweren die Atmung.Jedenfalls bei mir. Und oftmals sind sie unangebracht,z.B.wenn ich der einzige Patient im Wartezimmer bin,oder alleine Im Raum oder Auto.

  • 65 Mitmensch 02.08.2021, 20:21 Uhr

    Dieses Gästebuch ist in erster Linie für Kinder. Daher wird der Kommentar hier nicht angezeigt. (die Redaktion)

  • 64 Franky 26.07.2021, 17:19 Uhr

    Ich 49 habe eigentlich vom Arzt eine Maskenbefreiung. Werde auf der Arbeit gezeungen diese Ding 8 Stunden lang zu tragen.Kann mich nicht konzentrieren .Bekomme kaum Luft. Ich hoffe das man die Maske noch sehr sehr lange ,am BESTEN für IMMER tragen muss.Ein HOch auf DIE MASKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • 63 Anonym 24.06.2021, 08:18 Uhr

    Alle Masken weg, wer Angst hat soll sie tragen.

  • 62 anti bink 17.06.2021, 08:39 Uhr

    Dieser Kommentar wurde gesperrt, weil er sich nicht auf das Thema der Diskussion bezieht. (die Redaktion)

  • 61 Thomas 12.06.2021, 16:19 Uhr

    Ich glaube nicht an die politische krankheit ich bin 53 habe genug krankheiten überlebt so das ich sogar nicht mehr arbeiten darf wenn die rentenkasse es zulässt bin ich leider schon rentner aber egal warum glaubt ihr den scheiss ich verstehe es nicht was sich menschen gefallen lassen obwohl das gegenteil bewiesem ist. Thoma

    • Michel 11.07.2021, 20:36 Uhr

      Wie Lämmer laufen alle hinterher. Unglaublich. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass so etwas geschehen könnte. Michel

  • 60 Anonyme 22.05.2021, 18:43 Uhr

    Wo ist da die Logik, Test im Baumarkt aber in Lebensmittelläden kann man so rein??????

  • 59 Anonym 14.05.2021, 20:58 Uhr

    Geimpfte können sich trotzdem noch anstecken,zwar in abgeschwächter Form , und den Virus noch übertragen. Deshalb Sonderrechte für geimpfte, sehr fragwürdig. Da sie ja nicht mehr getestet werden müssen, erfährt ja keiner mehr wieviele sich noch anstecken.Wir haben in Deutschland keine Impfpflicht und das ist auch gut so. Wir haben alle die gleichen Rechte. Wenn sich jemand nicht impfen lassen möchte,dann ist es sein gutes Recht. Strafe bezahlen, meine Güte das ist doch nicht dein Ernst.

Darstellung: