Lockdown, Impfung, Maskenpflicht - Wie lange dauert das noch?

Kommentieren [69]

Über ein Jahr Corona in Deutschland fühlt sich an wie eine endlose Autofahrt: man kann nichts machen außer Warten und verbringt lange Zeit auf viel zu engem Raum mit der Familie. Da fragen sich alle nur noch eins: 'Wie lange dauert das noch!?'

Lockdown, Impfung, Maskenpflicht - Wie lange dauert das noch?

neuneinhalb – Deine Reporter 27.02.2021 09:36 Min. UT Verfügbar bis 27.02.2026 Das Erste

Reporter Robert reist deshalb nach Berlin und befragt einen, der vielleicht eine Antwort auf die Frage hat: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Ob der bereits Licht am Ende des Corona-Tunnels sieht? Und was sogenannte Impfzentren mit dem hoffentlich baldigen Ende der Pandemie zu tun haben? Das erfahrt ihr diese Woche bei neuneinhalb.

Stand: 19.02.2021, 13:28 Uhr

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

69 Kommentare

  • 69 U.K. 13.01.2022, 19:01 Uhr

    Es sterben jedes Jahr an AIDS tausende von Menschen auf der Welt. Was schlimm ist. Wir leben aber damit. So sollte es auch mit diesem Scheiss Corona sein. Uns wurden schon 2 Jahre unseres Leben genommen und es sollte genug sein. Die Virologen und Politiker wollen uns in etwas hinein zwängen, was die Menschen in ihren Grundrechten so einschränkt und ihr Leben wieder haben wollen. Das versteht die Politik aber nicht. Ich bin kein Querdenker und auch nicht Rechts, aber ich habe eine eigene Meinung, die in diesem Rechtsstaat nicht mehr zählt. Lasst die Menschen leben wie sie wollen.

  • 68 Elli Sturm 22.11.2021, 12:46 Uhr

    Wie lange noch? Ich brauche meine Umarmungen, nicht die Pandemie. Ich bin am Verzweifeln. Ohne Umarmungen hab ich keine Überlebenschance. Ich bin sehr traurig und fühle mich geliebt, wenn ich von meinen Freunden umarmt werde. LG Elli Weg mit den Coronamaßnahmen!!!!!

  • 67 Anonym 24.09.2021, 14:12 Uhr

    WEG MIT DEN CORONA MAßNAHMEN!!!!!!!!!!!!

  • 66 Berni 22.09.2021, 15:36 Uhr

    Diese Masken erschweren die Atmung.Jedenfalls bei mir. Und oftmals sind sie unangebracht,z.B.wenn ich der einzige Patient im Wartezimmer bin,oder alleine Im Raum oder Auto.

  • 65 Mitmensch 02.08.2021, 20:21 Uhr

    Dieses Gästebuch ist in erster Linie für Kinder. Daher wird der Kommentar hier nicht angezeigt. (die Redaktion)

  • 64 Franky 26.07.2021, 17:19 Uhr

    Ich 49 habe eigentlich vom Arzt eine Maskenbefreiung. Werde auf der Arbeit gezeungen diese Ding 8 Stunden lang zu tragen.Kann mich nicht konzentrieren .Bekomme kaum Luft. Ich hoffe das man die Maske noch sehr sehr lange ,am BESTEN für IMMER tragen muss.Ein HOch auf DIE MASKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • 63 Anonym 24.06.2021, 08:18 Uhr

    Alle Masken weg, wer Angst hat soll sie tragen.

  • 62 anti bink 17.06.2021, 08:39 Uhr

    Dieser Kommentar wurde gesperrt, weil er sich nicht auf das Thema der Diskussion bezieht. (die Redaktion)

  • 61 Thomas 12.06.2021, 16:19 Uhr

    Ich glaube nicht an die politische krankheit ich bin 53 habe genug krankheiten überlebt so das ich sogar nicht mehr arbeiten darf wenn die rentenkasse es zulässt bin ich leider schon rentner aber egal warum glaubt ihr den scheiss ich verstehe es nicht was sich menschen gefallen lassen obwohl das gegenteil bewiesem ist. Thoma

    • Michel 11.07.2021, 20:36 Uhr

      Wie Lämmer laufen alle hinterher. Unglaublich. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass so etwas geschehen könnte. Michel

  • 60 Anonyme 22.05.2021, 18:43 Uhr

    Wo ist da die Logik, Test im Baumarkt aber in Lebensmittelläden kann man so rein??????

  • 59 Anonym 14.05.2021, 20:58 Uhr

    Geimpfte können sich trotzdem noch anstecken,zwar in abgeschwächter Form , und den Virus noch übertragen. Deshalb Sonderrechte für geimpfte, sehr fragwürdig. Da sie ja nicht mehr getestet werden müssen, erfährt ja keiner mehr wieviele sich noch anstecken.Wir haben in Deutschland keine Impfpflicht und das ist auch gut so. Wir haben alle die gleichen Rechte. Wenn sich jemand nicht impfen lassen möchte,dann ist es sein gutes Recht. Strafe bezahlen, meine Güte das ist doch nicht dein Ernst.

  • 58 Anonym 12.05.2021, 01:48 Uhr

    Ich finde Corona Scheiße Bitte hebt es wieder auf dann gibt es nicht so viele Kranke.Trotz Maskenpflicht sind viele Menschen von Corona Befallen.

  • 57 Anonym 12.05.2021, 01:23 Uhr

    Ich möchte das die Maskenpflicht aufgehoben wird das kann ja so nicht weitergehen man kann nicht anderswo hingehen weil alle Veranstaltungen ausfallen man sitzt bloß zu Hause rum trotzt Maske werden die Leute Krank was hat das für ein Sinn ich kenne paar Leute die sind trotzt Impfung gegen Corona Krank geworden und haben Corona bekommen wie ist das möglich das ist doch kein Zustand mehr.

    • edexwolf 22.09.2021, 15:40 Uhr

      Jo dann mach mal was dagegen

  • 56 anonym 04.05.2021, 13:46 Uhr

    Ich finde, Impfen gegen COVID19 sollte Gesetz sein. Sollte sich jemand weigern, so sollte dieser Mensch 1000 Franken Geldbusse zahlen.

    • Anonym 05.05.2021, 10:14 Uhr

      Jeder hat das Recht selber über seinen Körper zu entscheiden! Dieses Recht kann keiner einem nehmen! Sobald jeder geimpft ist, der sich impfen lassen WOLLTE, sollte der Lockdown beendet werden (bzw alle Maßnahmen) Schließlich ist dann jeder sicher, der sicher sein wollte. Ist doch logisch oder nicht?!

  • 55 Pisanu Antonio 30.04.2021, 10:40 Uhr

    Das gesamte Informationssystem ist also nicht klar. Es gibt keine konkreten Beweise von den Instituten,in Bezug auf die Anzahl der Infizierten und der Toten. Ich bin ein Bürger (der auch meine geschäftliche und finanzielle Existenz verloren habe),Ich habe das Recht, die Wahrheit zu erfahren.

  • 54 Anonym 23.04.2021, 16:58 Uhr

    Die Masken machen krank körperlich als auch seelisch ich halte das nicht mehr lange durch.

  • 53 Jacob Whiteside 20.04.2021, 08:34 Uhr

    I am currently living in Germany but living in Usa and wonder why everything is open in usa and not in Germany. Politics itself does not know when it will be over. We all have to put on the mask and get vaccinated who's on it then I hope the coronavirus disappears Best regards JB

  • 52 Souzi 18.04.2021, 00:49 Uhr

    Ich bin nicht sicher ob die Regierung Oberhaupt gegen Pandemie machen WOLLEN

  • 51 Anonym. 11.04.2021, 22:48 Uhr

    Es wird echt Zeit das die Bundesregierung alles streicht und Andre Monate weinen weil man keinen umarmen darf. Bitte hebt nächsten Monat die Masken Pflicht auf. Wir möchten gerne wieder Freunde sehen können und auch wieder Party ohne Abstände feiern können. Alle leiden wir unter dem dauernden auf zu auf zu. AN DIE Bundes Regierung. Bitte beendet jetzt die Pandemie. .

  • 50 celine 09.04.2021, 09:40 Uhr

    ich finde die masken so was von Scheisse weil ich bekonmme ausschlag und ohne maske würed nichtz passieren

  • 49 Anonym 22.03.2021, 13:21 Uhr

    Die Meinung von Einzelpersonen findet doch gar kein Gehör mehr. Der, der am lautesten Schreit und die meisten Likes bekommt, der muss ja zwangsläufig recht haben, was? Ich denke, dass das Pandemiegeschehen noch bis zum Herbst andauern wird. Dann werden hoffentlich zwei Drittel aller Impfwilligen geimpft sein. Meine Schätzung ist Ende Oktober. Erst dann wird man einen deutlichen Abwärtstrend sehen. Vorher ist das alles nur "ja, nein, vielleicht, keine Ahnung." Und die, die sich nicht impfen lassen wollen, ohne dafür handfeste Argumente zu haben (und nein, "Ich habe im Internet gelesen, dass" ist kein Argument), der ist in meinen Augen ein rücksichtsloser Egoist. Immunschwache Personen, die sich nicht impfen lassen können, sind davon natürlich ausgenommen. Aber gerade FÜR DIESE LEUTE sollten sich so viele andere Leute wie möglich impfen lassen.

    • Anonym 07.04.2021, 15:11 Uhr

      Langzeitfolgen einer Impfung sind wohl nur ein Mythos, ein Impfmittel nach so kurzer Zeit auf den Markt zu bringen hat Vor- und Nachteile, Unwissenheit über Spätfolgen zählen zu zweiterem. So lass die Egoisten doch Egoisten sein, aber für dich wäre die Lösung wohl der Eingriff in die persönlichen Rechte, am besten noch staatliche Beschränkungen für alle, die sich nicht impfen lassen wollen. Danke für deine Einzigartigkeit, es gibt mir Kraft zu wissen dass sich Menschen voneinander unterscheiden.

    • Anonym 17.04.2021, 17:24 Uhr

      Jede Impfung hat Nebenwirkungen. Die Corona-Impfungen haben sogar deutlich mehr Nebenwirkungen. Das liest man nicht nur, das hört man direkt von Betroffenen. Die Wirksamkeit der Impfungen ist grundsätzlich nie bei 100% und Immungeschwächte können jederzeit erkranken - egal wie viele andere geimpft sind oder nicht. Nein, ich möchte nicht das Risiko einer Langzeitnebenwirkung durch die nicht geprüften Impfstoffe auf mich nehmen für einen Menschen, der geschwächt ist und an jedem Virus oder an verschiedenen Bakterien erkranken oder sterben kann. Warum? Aus Egoismus? Nein, weil das Risiko nicht abschätzbar ist. Weil nicht klar ist, was die Impfungen können oder auch anrichten können. Ein Leben gegen ein anderes Leben? Das kann keine Lösung sein und das sollte man auch nicht als Solidarität verkaufen.

  • 48 Karin 16.03.2021, 16:29 Uhr

    Durch die konstante Tragerei eine Maske wurde nun eine Paradontose 1 Stufe festgestellt. Grund soll der geringe Speichelfluss sein, der aufgrund der Maske gehemmt wird. Daher finde ich es gut, wenn es wieder die Stoffmasken gäbe oder bald keine mehr, wenn alle ca. 75 % der Bevölkerung geimpft ist.

  • 47 Mark 12.03.2021, 16:58 Uhr

    Ich denke, dass es zu Hause auch langweilig ist. Ich hoffe das wir schnell wieder zur Schule gehen können.

  • 46 Mark 12.03.2021, 16:55 Uhr

    Hallo, ich finde das Zu Hause auch langweilig. Ich hoffe das wir schnell wieder zur Schule gehen können!

  • 45 Niels 12.03.2021, 10:51 Uhr

    Meine Motivation für die Online-Schule geht wegen Corona immer mehr den Bach runter. Wenn ich körperlich wieder in die Schule gehe, merke ich schon, dass ich mehr Motivation zum Arbeiten bekomme.

  • 44 Jet 12.03.2021, 10:50 Uhr

    Ich mag Corona nicht, weil die Tagen gleich sind. Es ist langweilig und Corona ist nog nicht weg. Sich festhalten!

  • 43 Iris 12.03.2021, 10:49 Uhr

    Ich finde es nicht lästig zu Hause zu arbeiten. Man kann viel selbständiger arbeiten, das gefällt mir. Ich finde es schade, dass ich meine Freunde nicht sehen kann und das ich nicht darf zu Sporten.

  • 42 tom 12.03.2021, 10:49 Uhr

    Es ist sehr interessant und informativ. Vor allem das, was man jeden Tag tun kann, finde ich sehr nützlich.

  • 41 Judith 12.03.2021, 10:49 Uhr

    In Deutschland gibt es viel mehr Maßnahmen als in den Niederlanden. Wir dürfen jeden zweiten Tag zur Schule gehen. Zu Hause kann ich mich nicht so gut konzentrieren, daher ist das eine gute Lösung.

  • 40 Pleun 12.03.2021, 10:48 Uhr

    Ich denke das es gut ist, wenn Kinder wieder zu Schule können. Sie haben dann mehr Kontakt zu Freunden und sitzen nicht die ganze Zeit drinnen.

  • 39 Aletta 12.03.2021, 10:48 Uhr

    Ich kann mich nicht so gut zu hause konzentrieren. Ich vermisse meine Freundinnen und ich möchte gerne wieder meine Opa und Oma sehen. Ich habe sie schon mehr als ein Jahr nicht in echt gesehen. Und ich vermisse sie sehr. Ich hoffe dass schnell alle Leute geimpft sind und dass es langsam wieder normal wird.

Darstellung: