Piktogramme

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Piktogramme

Piktogramm

Ein blauer Kreis mit einem weißen Fahrrad, ein roter Kreis mit einem roten diagonalen Strich, dahinter ein Handy und überall Pfeile - was will uns das sagen? Wenn man sich die unterschiedlichen kleinen Zeichnungen anschaut, dann weiß man sofort, dass jedes dieser Bilder ein Symbol ist und eine Bedeutung hat - und man findet sie überall. Solche Bildsymbole heißen Piktogramme.

Was zeichnet denn so ein Piktogramm genau aus?

Der Ursprung des Wortes besagt es schon: Piktogramm setzt sich zusammen aus dem lateinischen pictum - das heißt "gemalt" oder "Bild" und dem griechischen Wort gráphein - das heißt "schreiben" - und es bedeutet soviel wie schriftliches Bild. Piktogramme sind also Abbildungen, die eine Information in einfachster Bild- bzw. Zeichenform darstellen.

Piktogramm

Diese schriftlichen Bilder umgeben uns in vielen unterschiedlichen Situationen und Orten im Alltag: als Verkehrsschilder oder Wegweiser, als Hinweis- oder Warnschilder oder aber auch als Ampelmännchen, Emoticons und Smileys. Dabei haben Piktogramme drei Hauptfunktionen: Sie bieten Information - z. B. "hier ist eine Haltestelle" oder "das ist ein Parkhaus". Sie geben Orientierung - z.B. "nach rechts führt der Fluchtweg" oder "geradeaus geht es zur Autobahn". Und drittens zeigen Piktogramme Verbote und Gefahren auf - z.B. "Rauchen verboten" oder "keine Handys erlaubt".

Piktogramm

Verkehrsschilder gelten übrigens als die Urform des Piktogramms. Nach dem Siegeszug des Autos auf den Straßen einigten sich 1909 verschiedene Nationen auf bestimmte für alle Sprachen verständliche Verkehrszeichen. Deshalb steht auf dem Schild nicht "Hier ist der Radweg". Diesen Satz würde ein Ausländer ja vielleicht gar nicht verstehen und könnte mit dem Schild nichts anfangen. Es ist einfach nur ein Rad abgebildet. Das erkennt jeder, egal welche Sprache er spricht.

Piktogramm

Eines ist deshalb allen Piktogrammen gemeinsam: Jedes Bildsymbol vermittelt immer nur eine Aussage, und diese muss von jedem sofort unmissverständlich erkannt und richtig verstanden werden - auch von Personen aus anderen Kulturen und Ländern. An internationalen Bahnhöfen oder Flughäfen, an denen Menschen aller Herren Länder aufeinander treffen, wurde diese wortlose Darstellungsform von Informationen schnell unentbehrlich.

Piktogramm

Übrigens, wenn ihr in den Ferien viel unterwegs seid, dann könnt ihr euch auf ein neues Spiel freuen, nämlich: Wer errät die Bedeutung von Piktogrammen?
Und hier noch ein besonderer Service:

Klugscheißer-Piktogramm
Darstellung: