Rosa und hellblau – Typisch Mädchen, typisch Jungs?

Rosa und hellblau – Typisch Mädchen, typisch Jungs?

Kommentieren

Rosa, Prinzessin, Traumberuf Erzieherin – ganz klar, typisch Mädchen! Blau, Pirat, Traumberuf Feuerwehrmann – typisch Jungs!  Warum ist das eigentlich so klar für uns? Geschlechterklischees begegnen uns überall im Alltag – und das von klein auf. Wirft man einen Blick in die Spielwarenabteilung, bekommt man den Eindruck, Jungen und Mädchen lebten in zwei völlig verschiedenen Welten: kaum ein Produkt, das es nicht in Jungs- und Mädchen-Ausführung gibt.

Rosa und hellblau – Typisch Mädchen, typisch Jungs? neuneinhalb 10.03.2018 09:30 Min. UT Verfügbar bis 10.03.2023 Das Erste

Aber warum bieten Hersteller so viele Produkte an, die sich ganz gezielt nur an ein Geschlecht richten? Wieso vermitteln uns diese Produkte und Spielsachen oft altmodische Geschlechterrollen? Und warum können diese Rollenbilder zum Problem werden? Robert macht sich auf die Suche nach Antworten.

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

Noch keine Kommentare

Darstellung: