Wir sprechen drüber! - Was ist sexualisierte Gewalt?

Wir sprechen drüber! - Was ist sexualisierte Gewalt?

Kommentieren [10]

Immer wieder gibt es schlimme Nachrichten über Kinder und Jugendliche, die sexuell missbraucht wurden. Mona möchte deshalb heute über dieses wichtige Thema sprechen und geht der Frage nach, was sexualisierte Gewalt eigentlich ist. Von Cyberkriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger erfährt sie, warum auf scheinbar harmlosen Seiten im Internet schon Gefahr drohen kann und wie man sich vor Übergriffen im Netz schützt.

Wir sprechen drüber! – Was ist sexualisierte Gewalt? neuneinhalb – Deine Reporter 14.11.2020 09:34 Min. UT Verfügbar bis 14.11.2025 Das Erste

Alex und Franzi von der ‚Nummer gegen Kummer‘ berichten, welche Ratschläge sie Betroffenen mit auf den Weg geben, die sich bei ihnen melden. Warum es so wichtig ist, über dieses Thema zu sprechen und was du machen kannst, wenn du sexualisierte Gewalt erlebt hast, darum geht es heute bei neuneinhalb.

Hol dir Hilfe!

Stand: 03.11.2020, 15:32

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

10 Kommentare

  • 10 Dia 20.09.2021, 22:40 Uhr

    Wahnsinn was da passiert. Aber gut, dass die Nummer gegen Kummer den betroffenen Hilft

  • 9 Tipi 19.12.2020, 15:09 Uhr

    Was wäre passiert wen Mona weiter gechattet hätte?

    • neuneinhalb Team 21.12.2020, 18:09 Uhr

      Liebe Tipi, wir haben den Versuch abgebrochen. Was in so einer Situation passiert, hängt auch immer von den Antworten ab. Vielleicht hätte man Fotos ausgetauscht oder gar ein Treffen ausgemacht. Wichtig in so einer Situation ist immer, nichts Privates preiszugeben und sich jemandem anzuvertrauen, wenn man sich unwohl fühlt.

    • Tipi 18.04.2021, 10:42 Uhr

      Ah ok, hat mich nur interessiert :)

  • 8 mimimimimimiimi 18.11.2020, 14:13 Uhr

    Gute Sendung diese plattform kenne ich

  • 7 Nicola 15.11.2020, 14:59 Uhr

    Ein wichtiges Thema, über welches man Kinder schon frühzeitig und dem Alter gemäß aufklären muss. Kinder sollten nicht ängstlich, aber vorsichtig im Netz unterwegs sein und sensibilisiert werden, was sie wem mitteilen. Toll in dem Beitrag war, dass deutlich gemacht wird, dass bereits anhand des nicnames Vieles erkannt werden kann (Geschlecht und Alter). Und auch, dass bestimmte Wörter vom Täter absichtlich falsch geschrieben werden, damit diese nicht gefiltert werden.

  • 6 Dina 15.11.2020, 09:22 Uhr

    Aufklärung ist so wichtig. DANKE! Die Tipps sind gut und hoffentlich achtet jedes Kind darauf.

  • 5 Xantia 15.11.2020, 09:20 Uhr

    Ich fand eure Sendung gut!

  • 4 Magie 14.11.2020, 17:10 Uhr

    Ich bin auch der Meinung das das Verboten ist und das die Polizei mehr eingreifen

  • 3 Anne 14.11.2020, 11:37 Uhr

    Vielen Dank für diese wichtige Sendung! Man kann Kinder nicht immer davor schützen, umso wichtiger ist Aufklärung darüber. Toll, dass ihr das gemacht habt!

  • 2 Maus 14.11.2020, 09:02 Uhr

    Das ist richtig richtig arg und man sollte darüber sprechen.

  • 1 Dario 14.11.2020, 08:23 Uhr

    Wie ekelhaft müssen Männer sein und Sich minderjährigen zu vergreifen Ich hoffe auf mit der bundespolizei Das Vergewaltigungen auf hören

Darstellung: