Unvorstellbar! - Was Gedanken bewegen können

Unvorstellbar! - Was Gedanken bewegen können

Kommentieren [8]

Jana ist heute zu einem ganz besonderen Ping-Pong-Duell eingeladen. Die Herausforderung: Es wird ohne Schläger gespielt, stattdessen nur mit der Kraft der Gedanken! Ihr Gegner ist Hirnforscher Prof. Dr. Surjo Soekadar - Und der kann nicht nur gut Gedanken-Ping-Pong spielen.

Unvorstellbar! – Was Gedanken bewegen können neuneinhalb – Deine Reporter 06.03.2021 09:31 Min. UT Verfügbar bis 06.03.2026 Das Erste

Er ermöglicht mit seiner Forschung gelähmten Menschen, ihre Hände wieder zu bewegen. Wie das geht, darf Jana nach ein wenig Training sogar selbst testen.  Außerdem trifft sie Phillip. Er hat bei einem Unfall seinen linken Arm verloren und trägt eine andere Art von Hightech-Prothese. Wie Phillip mit den Gedanken, die Finger seiner Prothese bewegen kann? Warum ihm ein Spiegel dabei hilft? Und was überhaupt ein Gedanke ist? Das erfährst du in dieser Folge neuneinhalb.

Stand: 22.02.2021, 14:22

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Unsere Netiquette

*Pflichtfelder

Die Kommentartexte sind auf 1.000 Zeichen beschränkt!

8 Kommentare

  • 8 Dhxhhf5 16.09.2021, 18:04 Uhr

    Wow!

  • 7 Alena 11.04.2021, 19:06 Uhr

    Krass!

  • 6 Malin 12.03.2021, 08:41 Uhr

    Wirklich krass!!

  • 5 kastnan 09.03.2021, 08:45 Uhr

    geil

  • 4 Anonym 08.03.2021, 10:02 Uhr

    cool

  • 3 bambam123 08.03.2021, 10:00 Uhr

    unglaublich

  • 2 i am watching you 08.03.2021, 08:21 Uhr

    Dieser Kommentar wurde gesperrt, weil er sich nicht auf das Thema der Diskussion bezieht. (die Redaktion)

  • 1 Uwe Paul 06.03.2021, 14:37 Uhr

    Meine Frau und ich haben Ihre Sendung gesehen. Ich bin seit dem Unfall am 8.10.2016 halbseitig gelähmt (aus 3m von der Leiter gefallen). Das Laufen klappt schon wieder. Ich bin nur mit einem Stock unterwegs. Nur mit der rechten Hand klappt es noch nicht. Ich habe wahnsinniges Interesse mit dem Prof. Surio Soekadar Kontakt aufzunehmen. Können Sie mir bitte seine E-Mail-Adresse verraten oder den Kontakt herstellen? MfG Uwe Paul

    • neuneinhalb 08.03.2021, 10:08 Uhr

      Sehr geehrter Herr Paul, Prof. Dr. Surjo Soekadar ist zur Zeit an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité in Berlin tätig. Wenn Sie im Internet nach seinem Namen und der Klinik suchen, erhalten Sie sofort eine Ergebnisseite mit seinen Kontaktdaten. Herzliche Grüße vom neuneinhalb-Team

Darstellung: