Ah!-Lärmanlage

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Ah!-Lärmanlage

Versuchanleitung Ah!-Lärmanlage

Stören eure Geschwister und Eltern euch schon mal öfter in eurem Zimmer? Dann ist jetzt Schluß damit! Wir zeigen euch, wie ihr ungebetene Gäste schnell wieder los werdet - mit der Ah!-Lärmanlage!

Man nehme:

  • einen Bindfaden
  • zwei Batterien
  • ein Batteriefach
  • einen Summer
  • Klingeldraht
  • eine Schere
  • doppelseitiges Klebeband
  • starkes Klebeband
  • Plastikhalter von einem Heftstreifen
  • ein Stück Karton (Größe etwa DIN A6)

Und so geht's

Klickt euch durch die Versuchsanleitung

Summer, Batteriefach und Klingeldraht bekommt ihr in jedem Elektroladen. Damit baut ihr einen Stromkreis. Klebt dafür das Batteriefach und den Summer nebeneinander mit doppelseitigem Klebeband auf ein Stück Karton (oft sind Batteriefächer und Summer schon mit Klingeldraht ausgestattet. Falls nicht, müsst ihr selbst Klingeldraht an den entsprechenden Kontakten befestigen).

Verbindet dann die Drähte von Summer und Batteriefach miteinander und klebt sie mit Klebeband fest: rot mit rot und schwarz mit schwarz, so wie auf Abbildung 1.

Als Nächstes: Wenn ihr jetzt die Batterien ins Batteriefach steckt und der Stromkreis richtig angeschlossen ist, fängt der Summer an zu summen. Damit das aber erst passiert, wenn jemand ohne Erlaubnis euer Zimmer betritt, müsst ihr den Stromkreis erst einmal unterbrechen.

Schneidet dafür den Plastikhalter eines Heftstreifens in der Mitte durch. Nehmt eine Hälfte davon und verknotet das Loch mit einem Bindfaden. Diese Halterhälfte klemmt ihr dann mit dem Loch nach oben zwischen Batteriefach und Batterie, wie auf Abbildung 2. Durch das Stück Plastik wird der Stromkreis nun unterbrochen.

Als Letztes: Befestigt das Ganze nun an eurer Tür. Schließt dafür die Tür und klebt den Stromkreis mit Klebeband oben an der Seite fest, an der sich die Tür öffnet. Den Bindfaden klebt ihr genau daneben am Türrahmen fest. Fertig ist die Ah!-Lärmanlage!

Wenn jetzt jemand die Zimmertür öffnet, geht der Alarm los. Durch den am Rahmen befestigten Bindfaden, wird das Stück Plastik aus dem Batteriefach gezogen und der Stromkreis fließt wieder!
Ah!

Darstellung: